Abteilung für Angewandte Linguistik

Leiter: 
Univ. Prof. Dr. habil. Jarosław Krajka

Die hier durchgeführten Untersuchungen dienen der Bildung von Modellen zur Didaktik der Translation in folgenden Bereichen: Übersetzung von Fachtexten, Konsekutiv- und Simultanübersetzung, interkulturelle Unterscheidbarkeit markierter Begriffe in translatorischer Hinsicht, Typologisierung von Transferprozessen auf dem Gebiet des Konsekutivdolmetschens, Übersetzungskomparatistik sowie im Bereich der Universalität von Mechanismen zur Bildung ikonographischer Zeichen in Dialogtexten, die in Verwendung elektronischer Medien entstehen. Ein weiterer Forschungsschwerpunkt sind komparatistische Projekte, die Erscheinungen auf dem Gebiet der Verbindung von Sprache und Kultur untersuchen.

Das didaktische Angebot umfasst sowohl Fächer aus der Studienrichtung Germanistische Philologie, Spezialisierung Translatorik, als auch Fächer der Studienrichtung Angewandte Linguistik. 

Mehr unter:
http://lingwistyka.kampus.umcs.lublin.pl/moodle/